Power over Ethernet (PoE)

Power over Ethernet

Was ist das ?

Power over Ethernet bezeichnet die Versorgung von Endger├Ąten im Netzwerk mit Strom – allerdings nicht ├╝ber das Stromkabel, sondern ├╝ber das Netzwerkkabel. Dies ist gerade in der heutigen Zeit sinnvoll, wo ein Gro├čteil der Ger├Ąte sowieso mit LAN-Ports ausgestattet ist (Stichwort: Smart Home). PoE ist unter Umst├Ąnden nicht nur kostensparend und einfacher zu realisieren, sondern verhindert auch den sonst ├╝blichen Kabelsalat.

Wie funktioniert PoE ?

Es gibt grunds├Ątzlich zwei ├ťbertragungsarten:

  1. ├ťber die nicht genutzten Adernpaare: Hierbei wird die Spannung ├╝ber die zwei nicht f├╝r die Daten├╝bertragung genutzten Adernpaare gef├╝hrt. Die Strom- und Datenleitungen sind voneinander getrennt.
  2. Via Phantom-Speisung: Die Datenf├╝hrenden Leitungen werden zus├Ątzlich auch zur Stromversorgung verwendet. Dies ist das wesentlich aufwendigere und Fehleranf├Ąlligere Verfahren, da die Endger├Ąte auch die Entkopplung ├╝bernehmen m├╝ssen. Phantom-Speisung wird zum Beispiel bei Gigabit-Verbindungen eingesetzt, da alle Adern f├╝r die Daten├╝bertragung ben├Âtigt werden.

Wann ist es sinnvoll ?

PoE kann f├╝r viele Einsatzgebiete verwendet werden. Gerade im B├╝ro oder Haushalt kann es vor allem im Bereich Smart Home Devices durchaus Sinn machen, da man nicht f├╝r jedes Ger├Ąt einen eigenen Stromanschluss zur Verf├╝gung haben muss. Auch an schwieriger zu erreichenden Orten, zum Beispiel wenn man einen WLAN-Access-Point oder eine ├ťberwachungskamera anbringen m├Âchte kann es erleichternd sein, auf das Stromkabel verzichten zu k├Ânnen. Allerdings sollte man hierbei darauf achten mindestens ein CAT5 Kabel zu verwenden, da es ansonsten auch bei k├╝rzeren Strecken schnell zu einem Spannungsabfall kommen kann. Logischerweise k├Ânnen auch nicht alle Ger├Ąte ├╝ber PoE betrieben werden, da der Strombedarf sehr begrenzt ist.

Interesse ? Hier finden Sie eine Auswahl PoE-f├Ąhiger Ger├Ąte.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.


Um einen Kommentar zu ver├Âffentlichen m├╝ssen Sie die Datenschutzbedingungen akzeptieren.

*